Küste und Schären

Tipps für die Schären Finnlands

Vor der langen Küste Finnlands liegt die größte Schärenlandschaft der Welt. Hier erwarten Dich endlose Strände, tiefblaues Meer, einsame Leuchttürme, malerische Holzhäuser und entspannte, herzliche Küstenbewohner. Egal ob Du die eigenständigen Åland-Inseln besuchst, das mittelalterliche Turku oder das lebendige Oulu – der maritime Charme im Westen von Finnland ist überall ansteckend.

Eine Sommerwanderung auf den Åland Inseln

Die Fähre legt ab und tuckert langsam auf das offene Meer zu. Wir sind auf dem Weg zu den Åland Inseln, nach Kökar. Wir sind hier, um ein paar Tage den St. Olav Pilgerweg zu wandern.
Read More

In Fremden Gärten

Ein Besuch in der Holzhausstadt KristiinankaupunkiJedes Jahr zum Sommeranfang öffnen die Einwohner der Stadt Kristiinankaupunki an der Westküste von Finnland ihre Gartentore und lassen Besucher in ihre Gärten. Neben Gartenzwergen und vielen Blumen gibt es auch traumhaft schöne Aussichten und neue Ideen für den eigenen Garten zu entdecken. Wer dazu noch traditionelle Holzhäuser, gutes Essen und Seeluft schnuppern mag, kommt in Kristiinankaupunki voll auf seine Kosten. Eine entschleunigte StadtKri
Read More

Weil der Sommer nach Erdbeeren schmeckt

Ein Besuch in Boomtown Oulu. Er schaut ein wenig mürrisch – wie immer. Dabei ist er das gar nicht. In Wahrheit lässt er sich durchaus gern mit Touristen aus aller Welt ablichten. Toripoliisi – der Marktpolizist und zugleich Wahrzeichen von Oulu, der nördlichsten Großstadt der Europäischen Union. Einer Überlieferung zufolge hat es diesen wohlbeleibten strengen Marktpolizisten tatsächlich mal gegeben. Vielleicht ist es aber auch nur eine gute Geschichte.
Read More

Radeln in Pohjanmaa

Mit dem Fahrrad durch goldene Felder, grüne Wälder und an der Ostsee entlangOh, hier ist es aber herrlich flach! war wohl mein erster Gedanke, als ich nach einigen Jahren in Jyväskylä und Tampere nach Vaasa gezogen bin. Pohjanmaa, auch Österbotten auf Schwedisch, ist ein Bundesland an der Küste Finnlands und wörtlich übersetzt heisst es ”Flachland”. Wer wie ich immer nur mit dem Rad unterwegs ist, weiß flache, oder maximal leicht hügelige, Landschaften zu schätzen, machen Sie das vorankommen doc
Read More

Sommergenuss der Schärenwelt

Die Sommertage sind sonnenreich und warm an der finnischen Westküste. Eine besondere Perle des Genusses findet man am äußersten Zipfel Finnlands: Turku verführt seine Besucher dazu den Sommer mit allen Sinnen zu erleben. Das gute Wetter und die langen, hellen Abende laden ein, die verschiedenen Fassetten der Stadt kennen zu lernen. Bei unserem Besuch, im letzten Juli, genossen wir aber keinen gewöhnlichen Städtetrip mit den üblichen Vorzügen, s
Read More

Wandern im Kvarken Archipelago

Kleine Häfen mit roten Bootshäusern, Seeadlern und wilden Blumen – eine Wanderung im Kvarken Archipelago bietet viel für die Sinne.Von Brücken und AnglernSchon die Fahrt auf die Schäreninseln ist ein Erlebnis und führt über die längste Schrägseilbrücke Finnlands, die bei zu viel Wind auch schon mal geschlossen wird. Das haben wir aber zum Glück noch nicht erlebt. Knappe 20 Minuten braucht man mit dem Auto von Vaasa bis zur Raippaluodon silta, der 1 km langen Schrägseilbrücke, die bis zu 82 m übe
Read More