Herbst

Herbst in Finnland

Wenn der Sommer endet, explodieren die Farben der Blätter und leuchten in intensivem Rot, Gelb und Orange. Dieser Übergang wird „ruska“ genannt und gilt für manche Finnen als eigene Jahreszeit. Der Herbst ist ideal für Wanderungen, die Luft ist frisch und klar – aber noch nicht kalt. Der Boden ist über und über mit buntem Laub bedeckt, essbare Pilze wie Pfifferlinge und Steinpilze kämpfe sich aber dennoch ihren Weg nach oben. Wenn Du im Herbst nach Finnland reist, ist Entspannung und Entschleunigung garantiert!